Hilfe fuer Tororo/Uganda e.V.

Pater Robert aus Uganda ist in Saarbrücken

Pater Robert aus Uganda berichtet über den aktuellen Stand der Projekte des Vereins "Hilfe für Tororo/Uganda e.V."

Termin: Mittwoch, d. 22.7.2015

Ort: Versammlungsraum im Hintergebäude(erster Stock)des Kultur- und Werkhofs

        Nauwieser Neunzehn, Saarbrücken

Newsletter zu Ostern 2015 aus Uganda

Liebe Freunde und Förderer des Vereins "Hilfe für Tororo/Uganda e.V".

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

seit Januar bin ich wieder in Uganda und nehme anläßlich des bevorstehenden Osterfestes die Gelegenheit wahr, über die neuesten Entwicklungen unserer Projekte zu berichten.

Weihnachten 2014


Unser Koordinator vor Ort, Fr. Robert, die Schulleitung und Lehrer, sowie die Schülerinnen und Schüler der Masimiliano Ochwo Omiel Memorial Secondary School in Tororo haben  mich gebeten, für Ihre/Eure Unterstützung im zu Ende gehenden Jahr herzlich zu danken. Sie wünschen Allen frohe Feiertage und ein gutes und gesundes Neues Jahr.

Einladung zur Mitgliederversammlung 2014

Es scheint beim ersten Versand dieser E-Mail zu technischen Problemen unsererseits gekommen zu sein, daher hier nun der zweite Versuch. Bitte verzeihen Sie uns, sollten Sie diese E-Mail zum zweiten Mal erhalten haben.

Liebe Mitglieder des Vereins Hilfe für Tororo/Uganda e.V.,

der Vorstand lädt sie herzlich zur 14. Ordentlichen Mitgliederversammlung am Dienstag, den 9. Dezember 2014 ein.

Die Versammlung findet um 19 Uhr im Hotel Kaiserhof, Mainzer Straße 76, in Saarbrücken statt.

Tagesordnung

Solidaritätsbasar für die "Eine Welt"

Liebe Freunde und Förderer des Vereins  "Hilfe für Tororo/Uganda e.V.",

am Wochenende des 22./23. November 2014 findet wieder der Solidaritätsbasar für die "Eine Welt" mit dem Motto: Freie Kinder in einer freien Welt in der VHS Saarbrücken, Am Schloßplatz, statt, und zwar am Samstag von 14-18 Uhr und am Sonntag von 10-18 Uhr.

Wir haben für den Büchermarkt, den wir wie all die Jahre anbieten, schon einige Helferinnen und Helfer.  Es ist jedoch noch Bedarf, z.B. am Sonntag ab 10 Uhr, aber auch zu anderen Zeiten.

Pages